01.03.2015: Rainhard Fendrich - Vorverkaufs-update

Hier nochmals die wichtigsten Eckdaten für unser diesjähriges Waldfest zu Pfingsten:

Pfingstsamstag, 23.05.2015: Rainhard Fendrich, Support: Roadwork
Pfingstsonntag, 24.05.2015: Alpenstarkstrom 
Pfingstmontag, 25.05.2015 Die fidelen Mölltaler (Frühschoppen!)

Preise für Rainhard Fendrich:
EUR 34,-- für RAIBA-Mitglieder und RAIBA-Club (inkl. VVK-Gebühren)
EUR 38,-- im Vorverkauf (inkl. VVK-Gebühren)
EUR 44,-- an der Abendkassa 


Infos (und vor allem Karten) bekommt ihr

- in allen Sparkassen und Raiffeisenbanken in Vorarlberg,
- in allen oeticket- und allen Trafiknetvorverkaufsstellen in Österreich,
- in allen eventim-Vorverkaufsstellen in Deutschland und allen ticketcorner- Vorverkaufsstellen in der Schweiz und in Liechtenstein,
- im Musikladen Götzis (T: 05522 41 000, www.musikladen.at) und in allen Musikladen-Vorverkaufsstellen 
- online unter www.laendleticket.com, www.oeticket.com, www.eventim.de und www.ticketcorner.ch !

Außerdem könnt ihr Karten natürlich auch direkt über den IPA SC Göfis bestellen (E-Mail an: waldfestgoefis@gmx.at). Bitte unbedingt Name, Adresse und Telefonnummer sowie Anzahl der Tickets bekanntgeben, andernfalls die Bestellung nicht bearbeitet werden kann! Zeitnah erhält ihr eine Empfangsbestätigung der Bestellung von uns. Zahlt dann bitte auch gleich den entsprechenden Betrag auf nachstehendes von uns extra eingerichtete Konto bei der Raiffeisenbank Rankweil ein (lautend auf Michael Halbeisen!):

IBAN: AT623746100003821980
BIC: RVVGAT2B461

Im Anschluss daran erhaltet ihr die Tickets per Post zugestellt.

Christian Schmidle, Patrick Beichl, Mika Halbeisen und Christoph Huber nehmen Bestellungen gerne auch persönlich entgegen. Weitere Informationen erhält ihr auch unter info@scgoefis.at

Der Vorverkaufspreis von EUR 34,-- gilt auch für unsere Mitarbeiter- und Vereinsaktion! Auch hier gilt, dass Karten über unsere extra eingerichtete E-Mail-Adresse waldfestgoefis@gmx.at bestellt werden können! Es bleibt zu hoffen, dass ihr von eurem Arbeitgeber und/oder eurem Verein informiert wurdet... (pb)


<- Zurück zu: News