19.09.2022: Niederlage gegen den Tabellenführer

Die Partie benötigte ein paar Minuten, um Fahrt aufzunehmen. Dann waren es die Gäste aus Bregenz, die für den ersten Höhepunkt sorgten. Veljko Vukasinovic traf per Kopf zum 1:0. Unsere Jungs waren immer wieder durch ihr schnelles Umschaltspiel gefährlich, konnten aber daraus leider keinen Nutzen ziehen. Und so ging es mit einem Rückstand in die Pause.

Unsere Mannschaft kam gut aus der Kabine und war dem Ausgleich sehr nahe, in der 76. Minute war es ein erneuter Kopfball der Gäste der zum 2:0 führte. Nur ein paar Minuten später endlich der verdiente Treffer unserer Mannschaft, die Jungs von Trainer Rainer Spiegel warfen nun alles nach vorne. Der Tabellenführer aus Bregenz sorgte aber mit den Treffern zum 3:1 und 4:1 für klare Verhältnisse.

Auf einen Blick | VN.at-Eliteliga, Runde 11:
Kaufmann Bauwerkzeuge SC Göfis vs. SW Bregenz 1:4 (0:1)
Tore: Vukasinovic (18); Barada (76.), Lucas Silva (84.), Smoljanovic (87.), Makovec (93.)

Ausblick | VN.at-Eliteliga, Runde 12:
Kaufmann Bauwerkzeuge SC Göfis vs. SCR Altach Juniors
Samstag, 24.09.2022, 15 Uhr

anschließend | 4. Landesklasse, Runde 08:
SPG Göfis/Satteins vs. SV Frigo Ludesch 1b
Samstag, 24.09.2022, 17.30 Uhr

weitere Ergebnisse vom Wochenende:
U16 / Frastanz vs. SPG vorderer Walgau B 3:1 (0:1)
U16B / Altach B vs. SPG vorderer Walgau A 5:4 (3:1)
U11 / Göfis vs Feldkirch B 11:3
U13 / Göfis vs Bürs B 3:7
U14 / SPG vorderer Walgau vs SPG Montafon 1:6 (1:5)
SPG FC Mellau 1b vs. SPG Göfis/Satteins (Wurde wegen Schlechtwetter abgesagt)


<- Zurück zu: News